Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Schreibworkshop zu Schönheitsidealen

24.April von 13:30 -16:00

Welche Geschichten erzählt man uns in dieser Gesellschaft über Schönheitsideale? Welche Geschichten erzählen wir uns selbst und wie können wir diese Geschichten umschreiben? In unserer Welt kann „Schönheit“ nicht ohne „Hässlichkeit“ existieren. Ständig sehen und erfahren wir, was schön und begehrenswert ist und wo wir uns optimieren müssen.

In diesem Workshop möchten wir uns mit „Schönheitsidealen“ beschäftigen. Dafür werden wir Methoden aus dem Kreativen Schreiben nutzen, um unsere Erfahrungen auszudrücken und uns selbst zu reflektieren. Es wird auch Zeit geben, sich über Gedanken und Geschriebenes auszutauschen.

 

Anmeldung: 

  • Der Workshop richtet sich an alle interessierten Personen und es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Du kannst dich auch gern anmelden, wenn du noch nie etwas geschrieben hast. Das Vorlesen der selbstgeschriebenen Texte ist freiwillig. Bringt gern selbst etwas zum Schreiben mit.
  • Hier kannst du dich anmelden: diversity(at)uni-bremen.de

 

Weitere Infos: 

  • Der Workshop findet im Rahmen des Uni-Aktionstags gegen Diskriminierung statt. Neben diesem Workshop, sind weitere coole Veranstaltungen geplant. Weiteres dazu findet ihr: hier 
  • Raum SFG 0340 statt

 

Bei offenen Fragen, Bedürfnissen oder special needs, kannst du mir gerne eine Email oder über Instagram schreiben.

Email ( schreibenmitlimo(at)gmail.com )

Instagram ( schreibenmit_limo )

Details

Datum:
24.April
Zeit:
13:30 -16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Uni Bremen
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Universität Bremen
Bibliothekstraße 1
Bremen, 28359
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar